Weingut

Drei Generationen der Familie Seitz-Schreiner erfüllen heute unser Weingut mit Leben. Meine Eltern Lieselotte Seitz-Schreiner und Josef Schreiner übernahmen 1973 das Weingut von meinen Großeltern und führten es in das 21. Jahrhundert. Auch nach über 40 Jahren sind Sie Tag für Tag mit Freude im Weingut aktiv.
Als Sohn des Hauses war ich, Thomas Schreiner, bereits seit 1993 im eigenen Betrieb tätig und nach meiner Prüfung zum Winzermeister im Jahr 2003 immer stärker in die Entscheidungen des Weinguts involviert.

Im Einklang mit unseren traditionellen Werten führen wir unser Weingut in die Zukunft. Dabei sind uns der enge Kontakt zu unseren Kunden und die familiäre Atmosphäre auf unserem Weingut von genauso großer Bedeutung wie die Fürsorge für unsere 12 Hektar Weinberge. All unsere Weine werden auch heute noch von uns selbst mit viel Liebe und Geduld an- und ausgebaut. Die XVI. Generation Seitz-Schreiner mit Tochter Julie und Sohn Ludwig hält dabei die ganze Familie auf Trab. 

 


Wappen Seitz-Schreiner

Wappen-Siegel Seitz-Schreiner